Jahr

Ausgaben

Heft

GmbH Brief 08/2020

Nach Intensivprüfung: Finanzamtsfehler zugunsten des Steuerpflichtigen nicht korrigierbar

  • AKTUELL – Nach Intensivprüfung: Finanzamtsfehler zugunsten des Steuerpflichtigen nicht korrigierbar
  • RECHTLICHES VON A-Z – Elektronische Krankmeldung – was Sie zum Start 2021 wissen müssen
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Wann und wie die Gewinnausschüttung beim Gesellschafter versteuert wird
  • AUS DER LESERHOTLINE – Als Gesellschafter ausgeschieden – kann ich die Einsicht in die Buchführung noch verlangen?
  • FÖRDERPROGRAMME – Das Förderprogramm „Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand“ (ZIM)
  • GESELLSCHAFTERVERSAMMLUNG – Wann ist eine Entlastung des Geschäftsführers treuwidrig?
  • VORSICHT HAFTUNG – Gläubigerbenachteiligung bei Darlehensrückzahlung an Gesellschafter
  • BERATERTIPP DES MONATS – Ausländische Dividenden? Die neuen Spielregeln zu kennen, hilft Steuern zu sparen
Heft

GmbH Brief 07/2020

Coronavirus – Steuererleichterungen zur Liquiditätsbeschaffung

  • AKTUELLES – Coronavirus – Steuererleichterungen zur Liquiditätsbeschaffung
  • STEUERN IM VISIER – vGA oder Gehalt? Die ungenehmigte private Nutzung durch den Geschäftsführer
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Keine Berücksichtigung von Aufwendungen bei fehlgeschlagener Veräußerung von GmbH-Anteilen
  • AUS DER LESERHOTLINE – Fälle aus der Umsatzsteuerpraxis mit EU -Bezug
  • PERSONAL – Ist eine Kündigung bei Einwurf in den Briefkasten wirksam?
  • VORSICHT HAFTUNG – Haftung und Entlastungsmöglichkeit für Geschäftsführer bei Zahlungen nach Insolvenzreife
  • MUSTERGESTALTUNG – Streuwerbeartikel – das sind die steuerlichen Regelungen
Heft

GmbH Brief 06/2020 Sonderausgabe

Kassenführung 2020

  • Neue Anforderungen an Registrierkassen – aber die Barkasse ohne Bonpflicht bleibt
  • Wer muss wann ein Kassenbuch führen?
  • Registrierkassen – das erwartet das Finanzamt
  • Zertifizierung – verschoben, aber nicht aufgehoben
  • Seit Jahresbeginn gilt die Belegausgabepflicht
  • Die Kassennachschau – das kommt auf Sie zu
  • Gut vorbereitet in die Kassenprüfung
  • Die Verfahrensdokumentation – lästig, aber Pflicht
Heft

GmbH Brief 05/2020

RKW-Digitalisierungs-Cockpit

  • AKTUELL –  RKW-Digitalisierungs-Cockpit
  • STEUERN IM VISIER – GWGs: Vollabschreibung oder Aufteilung?
  • STEUERN IM VISIER – Die Besteuerung der GmbH 2020
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Die Abzugsfähigkeit einer Beiratsvergütung
  • LOHNSTEUERRECHT – Wie werden Abfindungen für den Arbeitsplatzverlust besteuert?
  • VORSICHT HAFTUNG – Transparenzregister: 2020 drohen höhere Bußgelder
  • BERATERTIPP DES MONATS – Rückstellung für Steuernachzahlungen
Heft

GmbH Brief 04/2020

Musterverfahrensdokumentation zum ersetzenden Scannen erweitert

  • AKTUELL – Musterverfahrensdokumentation zum ersetzenden Scannen erweitert
  • PERSONAL – Berechnung und Anspruch auf Mindesturlaub bei Minijobbern
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Haftung des Geschäftsführers nach Eintritt der Insolvenzreife
  • AUS DER LESERHOTLINE – Doppelte Haushaltsführung – Mietkostenabzug auch nach Beschäftigungsende möglich
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Pensionszahlung an mitarbeitenden Gesellschafter-Geschäftsführer
  • SOZIALVERSICHERUNG – Update: Umlagepflicht von Fremdgeschäftsführern und Minderheiten- Gesellschafter-Geschäftsführern
  • VORSICHT HAFTUNG – Eigenkapitalersetzendes Darlehen: Rückwärtsrolle?
  • BERATERTIPP DES MONATS – GoBD 2.0
Heft

GmbH Brief 03/2020

Wer braucht die neuen Umsatzsteuervordrucke 1 TK, 1 TL, 1 TM?

  • AKTUELL – Wer braucht die neuen Umsatzsteuervordrucke 1 TK, 1 TL, 1 TM?
  • STEUERN IM VISIER – Lohnsteuerpauschalierung – wann liegt zusätzlicher Arbeitslohn vor?
  • GESCHÄFTSFÜHRER VERGÜTUNG – Prüfung der Angemessenheit einer Geschäftsführervergütung durch die Gesellschafter
  • AUS DER LESERHOTLINE – Wann verjähren Forderungen?
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Progressive und retrograde Warenbewertung
  • STEUERN IM VISIER – Zeitwertkonten – der aktuelle Stand bei der GmbH
  • VORSICHT HAFTUNG – Steuerschulden: unterschiedliche Haftungsquoten der Geschäftsführer
  • MUSTERGESTALTUNG – Zusammenfassende Meldung pünktlich abgeben
Heft

GmbH Brief 02/2020 Sonderausgabe

Umsatzsteuer in der EU

  • AKTUELL – Grundlagen zu Liefergeschäften innerhalb der EU
  • EINFÜHRUNG – Besonderheit: Innergemeinschaftliche Lieferung und Reihengeschäft
  • VEREINFACHUNGSREGELUNG – Innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäfte
  • SPEZIALREGELUNG – Versandhandelsfälle
  • SONSTIGE LEISTUNGEN – Erbringung von Dienstleistungen innerhalb der EU
  • REVERSE-CHARGE-VERFAHREN – Der Leistungsempfänger als Steuerschuldner (sog. 13b-Umsätze)
  • STEUERÄNDERUNGEN – Aktuelle Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht der EU
  • ANTRAGSVERFAHREN – Vorsteuervergütung an deutsche Unternehmer
Heft

GmbH Brief 01/2020

Organtochter haftet für Umsatzsteuerschulden der Organmutter

  • AKTUELL – Organtochter haftet für Umsatzsteuerschulden der Organmutter
  • STEUERN IM VISIER – Besteuerung von Elektro-Dienstwagen
  • SOZIALVERSICHERUNG – Wenn der Gesellschafter-Geschäftsführer im Ausland wohnt
  • AUS DER LESERHOTLINE – Abschreibungen auf Saisonwaren
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Was ist ein „Stundenverrechnungssatz“?
  • UNTERNEHMENSPRAXIS – Muster einer Inventuranweisung
  • BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE – Der verpflichtende Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung ab 01.01.2019
  • BERATERTIPP DES MONATS – Aus dem BWMI: wichtige Kennzahlen für Kleinunternehmen
Heft

GmbH Brief 16/2019

Keine erweiterte Kürzung des Gewerbeertrags bei Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen

  • AKTUELL – Keine erweiterte Kürzung des Gewerbeertrags bei Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen
  • GESELLSCHAFT – Zweck und Wirkung einer Gesellschafterliste
  • GESCHÄFTSFÜHRER – Wirksamkeit einer Gewinnverteilungsabrede
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Fehlerhafte Stornierung berechtigt zu Hinzuschätzungen
  • RECHNUNGSWESEN – Neuer Anwendungserlass: Schutz vor Manipulation digitaler Aufzeichnungen
  • VORSICHT HAFTUNG – Haftung gegen Geschäftspartner
  • VGA – Darlehen von Tochtergesellschaft an Muttergesellschaft
  • MUSTERGESTALTUNG – So nutzen Sie die verbindliche Auskunft
Heft

GmbH Brief 15/2019

Rechtsformwechsel: Auf den Gewerbeverlust achten!

  • AKTUELL – Rechtsformwechsel: Auf den Gewerbeverlust achten!
  • ARBEITSRECHT – GmbH-Fremdgeschäftsführer: Kündigungsschutz vom BGH bestätigt
  • UMSATZSTEUER – Umsatzsteuer bei Veranstaltungsleistungen – Aktuelles vom EuGH
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Baukindergeld und Handwerkerkosten – Doppelförderung möglich
  • RECHNUNGSWESEN – Wann muss die GmbH-Beteiligung aktiviert werden?
  • HAFTUNG – Vermeiden Sie diese Haftungsfalle beim Dienstwagen
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Grundstückserwerb: Was gilt für Abbruchkosten?
Heft

GmbH Brief 14/2019 Sonderausgabe

Aktuelles zur DSGVO

  • EINFÜHRUNG – DSGVO: vermehrte Kontrollen – und die ersten Bußgelder
  • MAßNAHMEN DER AUFSICHTSBEHÖRDEN – Verstärkte Kontrollen – wer, wie und was geprüft wird
  • PERSONAL – Umgang mit Bewerbungen: Das sind die größten Fallstricke
  • KOMMUNIKATION – WhatsApp im Unternehmen: Was gilt im Hinblick auf die DSGVO?
  • SOZIALE MEDIEN – Facebook-Video vom Unternehmen darf nicht gegen DSGVO verstoßen
  • IM UNTERNEHMEN – Betriebsfeiern und Co.: Wo die DSGVO oft vergessen wird
  • ABMAHNUNG – DSGVO-Verstöße abmahnbar? – drei Meinungen
  • FALLEN VERMEIDEN – Abzocke mit der DSGVO – wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich schützen
Heft

GmbH Brief 13/2019

Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität

  • AKTUELLES – Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Wichtige Revisionsverfahren beim BFH – und wie Sie davon profitieren
  • SOZIALVERSICHERUNG –  Sachbezüge neben Entgeltersatzleistungen – Beitragsfalle?
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Überzogen: Leistungsbeschreibungen in Rechnungen
  • FINANZEN – Insolvenzanfechtung – was bei Kundeninsolvenz droht
  • VORSICHT HAFTUNG – Wie weit reicht ein „Vorläufigkeitsvermerk“?
  • BERATERTIPP DES MONATS – Streitfragen durch Mediation klären
Heft

GmbH Brief 12/2019

E-Dienstwagen: Begünstigungszeitraum erweitert

  • AKTUELL – E-Dienstwagen: Begünstigungszeitraum erweitert
  • RECHTLICHES VON A-Z – Muss die Arbeitszeit nach diesem Urteil ab sofort grundsätzlich erfasst werden?
  • LOHNSTEUER – Besteuerung von Geschenken an Arbeitnehmer zu Beginn und am Ende ihrer Tätigkeit
  • AUS DER LESERHOTLINE – Abrechnung von Jobbikes – neuer Ländererlass bringt Klärungen
  • VGA – Alleingesellschafter: Zeitwertkonto ist vGA
  • AUS DER LEVORSICHT HAFTUNG – Was darf der „Flankenschutzbeauftragte“?
  • BERATERTIPP DES MONATS – Pauschalversteuerung der Beiträge zur Gruppenunfallversicherung
Heft

GmbH Brief 11/2019

Auslandsgesellschaft: Auskunftsersuchen an Geschäftsführer im Inland

  • AKTUELL – Auslandsgesellschaft: Auskunftsersuchen an Geschäftsführer im Inland
  • SOZIALVERSICHERUNG – Säumniszuschläge nur bei bedingtem Vorsatz
  • RECHNUNGSWESEN – Betriebsausgaben ohne Zahlungsempfänger nicht abzugsfähig
  • RECHTLICHES VON A–Z – Verzugspauschale nach § 288 Abs. 5 BGB
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Kein Arbeitsverhältnis, wenn Ehegattenarbeitnehmer Stundenzettel selbst angefertigt hat
  • vGA – Beraterhonorar als verdeckte Gewinnausschüttung
  • VORSICHT HAFTUNG – Klare Ressortzuweisung kann vor Haftung schützen
  • BERATERTIPP DES MONATS – Wie hilft „Amainvoice“
Heft

GmbH Brief 10/2019 Sonderausgabe

Auszubildende im Lohn- und Arbeitsrecht

  • Grundlagen – Auszubildende im Lohn- und Arbeitsrecht
  • Lohnsteuerliche Grundlagen – Entgeltabrechnung für Auszubildende
  • Lohnsteuerliche Grundlagen – Steuerfreie Gehaltsextras
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen – Rechte und Pflichten des Azubis und des Ausbilders
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen – Der Berufsausbildungsvertrag
  • Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen – Die Auszubildenden in der Sozialversicherung
  • Vertragsende – Beendigung des Ausbildungsverhaltnisses
Heft

GmbH Brief 9/2019

Rechnungsberichtigung: Austausch auch bei Rechnungen an Privatpersonen

  • AKTUELL – Rechnungsberichtigung: Austausch auch bei Rechnungen an Privatpersonen
  • STEUERN IM VISIER – Billigkeitserlass bei fehlerhaften Rechnungen
  • AUS DER LESERHOTLINE – Gewerbesteuerbonus: Die grundstücksverwaltende Kapitalgesellschaft
  • RECHTLICHES VON A–Z – Sachgrundlose Befristung – so gestalten Sie die Arbeitsverträge flexibel (Teil 2)
  • BETRIEBSPRÜFUNG –  Sensibilisierungswoche ist ArbeitslohnVGA – Luxusauto: vGA-Beweispflicht liegt beim Finanzamt
  • RECHNUNGSWESEN – Aktuelle Merkblätter zur Kassenführung aus Niedersachsen
  • BERATERTIPP DES MONATS – Welcher Preis gilt bei mehreren Bruttolistenpreisen?
Heft

GmbH Brief 8/2019

Vorsteuerabzug auch bei Rechnungsverlust

  • AKTUELLES – Vorsteuerabzug auch bei Rechnungsverlust
  • PERSONAL – Sachgrundlose Befristung – so gestalten Sie die Arbeitsverträge flexibel (Teil 1)
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Öffentliche Verkehrsmittel: kein Ansatz pauschaler Kilometersätze
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Prüfungsschwerpunkte 2019 veröffentlicht
  • RECHTLICHES VON A-Z – Rückzahlungsklausel für Fortbildungskosten – Keine Rückzahlung bei berechtigter Eigenkündigung
  • STEUERGESTALTUNG – Freibetrag bei einer unterjährigen Begründung einer atypisch stillen Gesellschaft
  • VORSICHT HAFTUNG – Ungültiger Formwechsel in eine Ein-Mann-GmbH
  • BERATERTIPP DES MONATS – Geschäftsbriefe – modern ja, aber nicht zu hipp
Heft

GmbH Brief 07/2019

Jetzt muss das Bundesverfassungsgericht ran: Abweichung von 1-%-Regelung möglich?

  • AKTUELLES – Jetzt muss das Bundesverfassungsgericht ran: Abweichung von 1-%-Regelung möglich?
  • PERSONAL – Erworbener Urlaubsanspruch darf nicht automatisch erlöschen
  • AUS DERLESERHOTLINE – Bei Kleinstkapitalgesellschaften reicht Hinterlegung
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Unfall: Sind Kosten für Personenschäden Werbungskosten des Geschäftsführers?
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Angemessene Gewinnverteilung zwischen GmbH und Kommanditist einer KG
  • vGA – Teilwertabschreibung auf Darlehensforderung kann vGA auslösen
  • BERATERTIPP DES MONATS – Das gilt für kurzfristig Beschäftigte 2019
Heft

GmbH Brief 06/2019 Sonderausgabe

Wenn Angehörige mitarbeiten

  • EINFÜHRUNG – Von der glücklichen Ehe zur Zwangsliquidation
  • VERTRAGSRECHT – Vertragsrecht Ehevertrag: Absicherung für Firmeninhaber und Unternehmen
  • BLICKWINKEL – Was sind die Vorteile, wenn Angehörige im Unternehmen mitarbeiten?
  • BESCHÄFTIGUNGSPRAXIS – Das müssen Sie sozialversicherungsrechtlich bei der Beschäftigung eines Angehörigen beachten
  • BESCHÄFTIGUNGSPRAXIS – Auf diese steuerlichen Aspekte müssen Sie bei der Beschäftigung eines Angehörigen achten
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Besondere Steuerfallen: So vermeiden Sie Ärger bei der Außenprüfung
  • KÖRPERSCHAFTSSTEUER – Achtung: Das Arbeitsverhältnis von Angehörigen muss einem Fremdvergleich standhalten!
  • UNTERNEHMENSNACHFOLGE – Nachfolgeplanung: Wer das Unternehmen übernehmen soll
Heft

GmbH Brief 05/2019

Achtung Brexit

  • AKTUELL – Achtung Brexit
  • STEUERN IM VISIER – Gewerbesteuer Hinzurechnungen und Kürzungen
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Die Steuerbegünstigung nach § 13a ErbStG
  • AUS DER LESERHOTLINE – Versetzung an Telearbeitsplatz rechtens?
  • BETRIEBSPRÜFUNG – So nutzen Sie die „tatsächliche Verständigung“
  • LÖHNE OPTIMIEREN – Prepaidkarten: Die neue Art der Lohnersatzleistung
  • BERATERTIPP DES MONATS – Steuerliche Anerkennung von Umzugskosten
Heft

GmbH Brief 04/2019

Zeitpunkt der Veräußerung genau planen

  • AKTUELL – Zeitpunkt der Veräußerung genau planen
  • RECHT VON A–Z – Ist der Begriff „Partner(s)“ im Firmennamen einer GmbH zulässig?
  • STEUERN IM VISIER – Vermietung eines Homeoffice an Arbeitgeber
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Vorabgewinnverteilungsbeschluss bei Anteilsveräußerung
  • PERSONAL – Für Azubis: das digitale Berichtsheft
  • UNTEREHMENSFÜHRUNG – Agil – die neue Führungskompetenz?
  • VORSICHT HAFTUNG – D&O hilft nicht bei zu Unrecht getätigten Zahlungen
  • BERATERTIPP DES MONATS – Hier haftet der Arbeitgeber für die Lohnsteuer
Heft

GmbH Brief 03/2019

Rechtskreis Ost/West – dran gedacht?

  • AKTUELLES – Rechtskreis Ost/West – dran gedacht?
  • STEUERN IM VISIER – Diese Verpflegungsmehraufwendungen können Sie 2019
  • STEUERGESTALTUNG – Zum Vorsteuerabzug einer Holding
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Neue Stolperfalle bei Zuschlägen für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • AUS DER LESERHOTLINE – Wie Sie ein Fahrtenbuch ordnungsgemäß führen
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Gewinnausschüttung anfechtbar bei Verstoß gegen Treuepflicht
  • VORSICHT HAFTUNG – Fehlen eines DSGVO-konformen Impressums
  • BERATERTIPP DES MONATS – Bildungsscheck für Mitarbeiter und Selbstständige
Heft

GmbH Brief 02/2019 Sonderausgabe

Schätzung im Steuerrecht

  • GRUNDLAGEN – Die Schätzung während einer Betriebsprüfung
  • VERANTWORTLICHKEITEN – Mitwirkungspflicht und Schätzungsrahmen
  • RICHTIGKEITSVERMUTUNG – Fehler in der Buchhaltung als Schätzberechtigung?
  • SCHÄTZMETHODEN – So schätzt der Betriebsprüfer
  • VERTEIDIGUNG – Diese Gegenargumente kennt der Betriebsprüfer längst
  • EINIGUNG – Die „tatsächliche Verständigung“
  • SONDERFÄLLE – Schätzung von Auslandssachverhalten

Heft

GmbH Brief 01/2019

Vorsicht: Sachspende wird zur verdeckten Gewinnausschüttung

  • AKTUELLES – Vorsicht: Sachspende wird zur verdeckten Gewinnausschüttung
  • AUS DER LESERHOTLINE – Märzklausel schnell erklärt
  • MITARBEITERBINDUNG – Kinderbetreuung – Zuschussmöglichkeiten des Arbeitgebers
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Aufhebung eines Geschäftsführer-Anstellungsvertrags
  • VORSICHT HAFTUNG – Geschäftsführerhaftung bei Datenschutzverletzungen
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Investitionen richtig planen
  • BERATERTIPP DES MONATS – Wie Sie Influencer-Marketing für sich nutzen
Heft

GmbH Brief 16/2018

1-%-Regelung keine Übermaßbesteuerung

  • AKTUELLES – 1-%-Regelung keine Übermaßbesteuerung
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Systemisches Coaching – Wie Sie mehr aus Ihrem Unternehmen herausholen
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Pensionszusage: Erdienungszeitraum auch bei nachträglicher Erhöhung
  • STEUERRECHT – MOSS – Wann und wie Sie das Verfahren nutzen
  • PERSONAL – Verkehrssicherungspflichten des Arbeitgebers
  • GESELLSCHAFTSRECHT – Gesellschafterversammlung: Beschlussgegenstände rechtzeitig ankündigen
  • vGA – Verdeckte Gewinnausschüttung beim Cash-Pooling
  • MUSTERGESTALTUNG – Nießbrauch am GmbH-Anteil
Heft

GmbH Brief 15/2018

Die XRechnung kommt

  • AKTUELLES – Die XRechnung kommt
  • ARBEITSRECHT – Wann ist ein Arztbesuch während der Arbeitszeit zulässig?
  • LOHNBUCHHALTUNG – Zuzahlungen der Arbeitnehmer bei der 1- %-Regelung: das aktuelle BMF-Schreiben
  • LOHNSTEUERRECHT – Wann löst eine vom Arbeitgeber beschaffte Bahncard Lohnsteuer aus?
  • GESELLSCHAFTSRECHT – Die Gesellschafterlistenverordnung zum 01.07.2018
  • VORSICHT HAFTUNG – Garantenhaftung des GmbHGeschäftsführers – was ist das?
  • MARKETING – So nutzen Sie YouTube als Verkaufskanal
Heft

GmbH Brief 14/2018 Sonderausgabe

Tax Compliance Management System

  • Tax Compliance Management System: Was das ist und wie Sie davon profitieren
  • So kann ein Tax Compliance Management System ausgestaltet werden
  • Diese Punkte soll ein Tax Compliance Management System abdecken
  • Grundelemente nach IDW PS 980
  • Schwerpunkte und Umsetzung
  • Warum und wie muss ein Tax Compliance Management System geprüft werden?
  • Warum der Steuerberater beim Tax Compliance Management System helfen kann
  • So binden Sie Ihren Steuerberater ein
Heft

GmbH Brief 13/2018

Das Jahressteuergesetz 2018 kommt

  • AKTUELL – Das Jahressteuergesetz 2018 kommt
  • STEUERN IM VISIER – Einzelaufzeichnungspflicht – klarstellendes BMF-Schreiben
  • GESELLSCHAFTSRECHT – Beschluss nichtig: Nichteinladung eines Gesellschafters
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Häusliches Arbeitszimmer führt nicht zu anteiliger Besteuerung des privaten Veräußerungsgewinns
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Umsatzsteuer: Leistungsdatum aus Rechnungsangaben ableitbar
  • vGA – Keine vGA bei Entgeltumwandlung Richtung Altersvorsorge
  • VORSICHT HAFTUNG – Faktischer Geschäftsführer: Beweislast beim Finanzamt
  • BRATERTIPP DES MONATS – Berufskrankheit – Meldung an die Unfallkasse
Heft

GmbH Brief 12/2018

Online-Marktplätze werden in die Pflicht genommen

  • AKTUELL – Online-Marktplätze werden in die Pflicht genommen
  • STEUERN IM VISIR – Zeitwertkonto: Steuerpflicht erst in der Auszahlungsphase
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Positives Urteil zum Darlehensverzicht
  • AUS DER LESERHOTLINE – Geldwäsche – diese Regeln gelten für Handwerker und Unternehmen
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung für ein bebautes Grundstück (aktualisiert)
  • FINANZAMT INTERN – BFH schränkt §-37b-Besteuerung weiter ein
  • LOHNSTEUER – Die Regeln für steuerfreie „Aufmerksamkeiten“
  • BERATERTIPP DES MONATS – Neuer GoBD-Praxisleitfaden für Unternehmen
Heft

GmbH Brief 11/2018

Vorsteuerkürzung bei zu hohem Kfz-Kaufpreis

  • AKTUELL – Vorsteuerkürzung bei zu hohem Kfz-Kaufpreis
  • SOZIALVERSICHERUNG – Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH stehen regelmäßig in einer abhängigen Beschäftigung
  • LOHNSTEUERRECHT – Firmenwagen – das neue BMF-Schreiben
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Nur bis 2014! Bustransfer zu einer Betriebsveranstaltung ist kein Arbeitslohn
  • GESELLSCHAFTSRECHT – Übergang von UG auf GmbH: Wer trägt die Kosten?
  • FINANZAMT INTERN – Ersetzendes Scannen – aktualisierte Verfahrensanweisung
  • BERATERTIPP DES MONATS – Anspruch des Arbeitnehmers auf Kündigung der Direktversicherung
Heft

GmbH Brief 10/2018 Sonderausgabe

Sonderausgabe DSGVO

AKTUELL – Die gesetzlichen Grundlagen

GRUNDLAGEN – Der Umgang mit Kundendaten

PRAXIS I – Checkliste Umgang mit Kundendaten

GRUNDLAGEN II – Umgang mit Mitarbeiterdaten

PRAXIS II – Checkliste Umgang mit Mitarbeiterdaten

VERANTWORTLICHKEIT – Der Datenschutzbeauftragte

VERANTWORTLICHKEIT II – Die Aufgaben der Geschäftsleitung

Heft

GmbH Brief 09/2018

Alt-Sanierungsgewinne doch steuerfrei – BMF kontert BFH

AKTUELL – Alt-Sanierungsgewinne doch steuerfrei – BMF kontert BFH

STEUERN IM VISIER – Wann ist eine Erholungsbeihilfe steuerfrei?

AUS DER LESERHOTLINE – DRV-Prüfung – Unterschrift ist Pflicht

GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Wann Insichgeschäfte unwirksam sein können

BETRIEBSPRÜFUNG – Wie Sie beim Jobticket Fehler vermeiden

UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Retouren minimieren – Kosten reduzieren – Gewinn steigern

BERATERTIPP DES MONATS – GmbH-Geschäftsführer und Umlagepflicht

Heft

GmbH Brief 08/2018

Keine Aussetzung der Vollziehung wegen verfassungsrechtlicher Zweifel am Zinssatz

  • AKTUELL – Keine Aussetzung der Vollziehung wegen verfassungsrechtlicher Zweifel am Zinssatz
  • STEUERN IM VISIER – Eigenverwaltung beendet umsatzsteuerliche Organschaft – Teil 2
  • vGA – Kann eine vGA Schenkungsteuerzwischen den Gesellschaften auslöse n? – Teil 2: Die Abweichungen
  • AUS DER LESERHOTLINE – Rechnungen ohne Leistungsempfänger nicht rückwirkend korrigierbar
  • RECHNUNGSWESEN – Keine Pflicht zur Vergabe lück enlosfortlaufender Rechnungsnummern
  • FINANZAMT – Prüffelder 2018
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Grundzüge der Differenzbesteuerung nach §25a UStG
Heft

GmbH Brief 07/2018

Wo sich Investoren und Unternehmer finden

AKTUELL – Wo sich Investoren und Unternehmer finden

STEUERN IM VISIER – Eigenverwaltung beendet umsatzsteuerliche Organschaft – Teil 1

STEUERN IM VISIER – Steuerliche Meldepflichten bei Auslandsbeteiligungen

AUS DER LESERHOTLINE – Antrag auf Lohnsteuerermäßigung – Neuerungen ab 2018

UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Deutschkurse für Flüchtlinge

BETRIEBSPRÜFUNG – Kein Investitionsabzugsbetrag für unangemessenen Aufwand

VGA – Kann eine vGA Schenkungsteuer zwischen den Gesellschaftern auslösen? – Teil 1: Der Grundfall

MUSTERGESTALTUNG – Korrektur einer Gutschrift ohne elektronische Signatur

Heft

GmbH Brief 06/2018 Sonderausgabe

Vorsteuerabzug – die aktuelle Rechtsprechung

  • Ohne korrekte Rechnung kein Vorsteuerabzug
  • Vorsteuer nur mit genauer Leistungsbeschreibung
  • Genügt eine Postfachadresse? Müssen Sie Detektiv spielen?
  • Rechnungsberichtigung auch rückwirkend möglich
  • Rechnungen berichtigen – So gehen Sie vor
  • Muster einer korrekten Rechnung mit allen Pflichtangaben
  • Steuerausweis und Abzug – Fragen & Antworten
Heft

GmbH Brief 05/2018

Elektronische Datenübermittlung in Fällen einer stillen Gesellschaft

  • AKTUELL – Elektronische Datenübermittlung in Fällen einer stillen Gesellschaft
  • STEUERN IM VISIER – Nicht belegtes Brötchen ist kein Frühstück
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Ausfall einer privaten Darlehensforderung steuerrelevant?
  • AUS DER LESERHOTLINE – Wann Überstunden zu bezahlen sind
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Förderprogramm „Go Digital“
  • FINANZAMT  INTERN – Schreiben des BMF zur Lohnsteuer-Anrufungsauskunft aktualisiert
  • BERATERTiPP DES MONATS – Aufpassen: Verschwiegenheitspflicht des Steuerberaters bei Insolvenz
  • VORSICHT HAFTUNG – Grenzüberschreitende Überlassung von Software – Teil 2
Heft

GmbH Brief 04/2018

Vorsteuerabzug auch bei Briefkastenadresse

  • AKTUELL – Vorsteuerabzug auch bei Briefkastenadresse
  • LOHNBUCHHALTUNG – Betriebsrentenstärkungsgesetz – das müssen Sie jetzt wissen
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT- Vorsicht: Stolperfalle beim abgekürzten Vertrags- und Zahlungsweg
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Die Steuerfahndung hat Zugriff auf Ihre Belege beim Steuerberater
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Einsparmöglichkeiten nutzen – Kosten senken
  • STEUERN – Grenzüberschreitende Überlassung von Software – Teil 1
  • BERATERTIPP DES MONATS – Wie Sie Influencer-Marketing für sich nutzen
Heft

GmbH Brief 03/2018

Sanierungserlass darf in der Vergangenheit nicht angewandt werden

  • AKTUELL – Sanierungserlass darf in  der Vergangenheit nicht angewandt werden
  • SOZIALVERSICHERUNG – Wann Wegeunfälle versichert sind – Neues zur BG, Teil 2
  • VGA – Überhöhte Verzinsung eines Gesellschafterdarlehens als vGA
  • AUS DER LESERHOTLINE – Wofür braucht man eine Bescheinigung nach § 13b Abs. 5 UStG?
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Betriebsprüfung Tipps und Hinweise zur Einrichtung eines internen Kontrollsystems (IKS)
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG –  Hat Ihr Unternehmen Geld zu verschenken? Produktivität als Erfolgsfaktor
  • FINFNZAMT INTERN – Vorsteuervergütung: Elektronische Rechnungsvorlage muss innerhalb der Antragsfrist erfolgen
  • BERATERTIPP DES MONTAS –  Elektromobilität: Diese Vereinfachungsregelungen können Sie nutzen!
Heft

GmbH Brief 01/2018

Sollbesteuerung noch verfassungsgemäß?

  • AKTUELL – Sollbesteuerung noch verfassungsgemäß?
  • SOZIALVERSICHERUNG – Wann Wegeunfälle versichert sind – Neues zur BG (Teil 1)
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Wenn das Gesellschafterdarlehen ausfällt
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Goldene Regeln gegen das tagliche Einerlei
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Gläserner Steuerbürger – Kontoabfragen auf Höchstniveau
  • ARBEITNEHMER – Urlaubs- und Weihnachtsgeld erhöhen Elterngeld nicht
  • BERATERTIPP DES MONATS – Steuerberatungskosten bei Auslandsentsendung
Heft

GmbH Brief 16/2017

Erstattete Fahrtkosten nur mit Nachweis steuerfrei

  • Aktuell – Erstattete Fahrtkosten nur mit Nachweis steuerfrei
  • Steuern im Visier – Flexirente – wie Geschäftsführer profitieren
  • Geschaftsführer privat – Wieder an der 50-%-Grenze gescheitert – Sozialversicherungspflicht!
  • Aus der Leserhotline – Gläubigerbenachteiligung und die Folgen kurz vor der Insolvenz
  • Finanzamt intern – Keine Schätzungsbefugnis bei fehlender Mitwirkung
  • Betriebsprüfung – Künstlersozialabgabe für Geschäftsführer-Gehälter?
  • Vorsicht Haftung – Investitionsabzugsbetrag – hier prüft das Finanzamt
Heft

GmbH Brief 15/2017

Computerprogramme – Abschreibungsregelung wird angepasst

  • AKTUELL – Computerprogramme – Abschreibungsregelung wird angepasst
  • RECHT UND STEUERN – Beteiligungen an Konkurrenzunternehmen rechtfertigen fristlose Kündigung
  • GESCHÄFTSFÜHRER PRIVAT – Wie Sie Abfindungszahlungen steuerfrei in Altersvorsorge umwandeln
  • LESERHOTLINE – Regeln fürs Bargeschäft bei klammen Kunden
  • BETRIEBSPRÜFUNG – Einzelaufzeichnungspflicht bei Barkassen
  • FINANZAMT INTERN – Großbuchstabe „M“ auf der Lohnsteuerkarte
  • UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Unberechtigte Bearbeitungsgebühren zurückfordern
  • MUSTERGESTALTUNG – Umwandlung der GmbH in ein Einzelunternehmen
Heft

GmbH Brief 14/2017 Sonderausgabe

Verträge rund um das Arbeitsrecht: Wichtige Grundlagen

  • Grundlagen – Verträge rund um das Arbeitsrecht: Wichtige Grundlagen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag (Vollzeit) – Diese Klauseln gehören in jeden Arbeitsvertrag
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag (Teilzeit) – Welche Besonderheiten bei Teilzeit zu beachten sind
  • Befristeter Arbeitsvertrag – Flexibilität in der Personalplanung durch Befristungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag (450-€-Job) – Das ist bei der geringfügig entlohnten Beschäftigung zu beachten
  • GmbH-Geschäftsführer-Vertrag – Klare Regeln für die Führung der GmbH
  • Aufhebungsvertrag – Einvernehmliche Beendigung – geräuschlos und süß?
Heft

GmbH Brief 13/2017

Pauschale §-37b-Steuer ist nicht abzugsfähig

  • Aktuell – Pauschale §-37b-Steuer ist nicht abzugsfähig
  • Steuern im Visier – Sachzuwendungen an Gäste – droht pauschale Lohnsteuer?
  • Geschäftsführer privat – GmbH-Anteil geerbt – aber trotzdem keine Rechte?
  • Leserhotline – So nutzen Sie die Fünftelregelung bei Abfindungen richtig
  • Betriebsprüfung – Richtsatzsammlung 2016 veröffentlicht
  • Finazamt intern – Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft – Wer zahlt die Umsatzsteuer? (Teil 2)
  • Unternehmensführung – Die richtige Stundensatzkalkulation
  • Beratertipp des Monats – Reform der Insolvenzanfechtung – Teil 2
Heft

GmbH Brief 12/2017

Verlustabzugsbeschränkung teilweise verfassungswidrig

  • Verlustabzugsbeschränkung teilweise verfassungswidrig
  • Rückstellung für Dienstjubiläum steuersparend nutzen
  • Rechtsabwicklung eines Anteilsverkaufs
  • Zur Wirksamkeit von Abberufungsbeschlüssen
  • Sonderzahlungen an Minijobber
  • Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft – Wer zahlt die Umsatzsteuer? (Teil 1)
  • Keine Haftung, wenn Sachwalter nicht zustimmt
  • Reform der Insolvenzanfechtung in Kraft: Die Vorsatzanfechtung
Heft

GmbH Brief 11/2017

Zweites Bürokratie-Entlastungsgesetz: echte Erleichterungen

  • Aktuell – Zweites Bürokratie-Entlastungsgesetz: echte Erleichterungen
  • Steuern im Visier – Wann PC-Kassensysteme als manipulierbar gelten – und wann nicht
  • Geschaftsführer privat – Anspruch auf Freistellung bei Erkrankung des Kindes
  • Aus der Leserhotline – Einforderung einer ausstehenden Stammkapitaleinlage
  • Betriebsprüfung – Pensionsrückstellungen regelmäßig prüfen
  • Finanzamt intern – Aufbewahrung elektronischer Kontoauszüge
  • Unternehmensführung – Neues Förderprogramm „Digitalisierung“
  • Haftungsfall(e) des Monats – Steuerfalle bei Handel über Amazon
Heft

GmbH Brief 10/2017 Sonderausgabe

Sponsoring: Geld für Werbung und unternehmerisches Ansehen

  • Sponsoring: Geld für Werbung und unternehmerisches Ansehen
  • Ertragsteuerliche Behandlung beim Sponsor: Wann Sponsor-Leistungen steuerlich abzugsfähig sind
  • Ertragsteuerliche Behandlung beim Gesponserten: Das gilt für empfangene Sponsor-Leistungen
  • Umsatzsteuerliche Behandlung: Bloßer Hinweis auf den Sponsor: Keine Umsatzsteuer
  • Sponsoring-Vertrag: Was beim Sponsoring vertraglich zu regeln ist
  • Sponsoring-Vertrag: Wohlverhalten und Vertraulichkeit
  • Sponsoring-Vertrag: Laufzeit, Kündigung und Rückgewähr von Leistungen
  • Gegenleistungen des Gesponserten: Wer gesponsert werden will, sollte etwas zu bieten haben
Heft

GmbH Brief 09/2017

Keine Pkw-Versteuerung bei Fahruntüchtigkeit

  • Aktuell: Keine Pkw-Versteuerung bei Fahruntüchtigkeit
  • Steuern im Visier: Geringwertige Wirtschaftsgüter – Änderungen in Sicht?
  • Geschäftsführer privat: Teilerfolg – aussergewöhnliche Belastungen jetzt höher absetzen
  • Aus der Leserhotline: Einzahlung in die Kapitalrücklage übersehen – und nun?
  • Rechnungswesen: Wie mit Gutscheinen umzugehen ist
  • Finanzamt intern: Wann das Finanzamt Steuererklärungen vorzeitig anfordern darf
  • Haftung: Insolvenz schützt Sie als Gesellschafter-Geschäftsführer nicht vor Haftung bei Steuerschulden
  • Beratertipp: Wie Ihre Drittlandkunden Vorsteuer zurückbekommen
Heft

GmbH Brief 08/2017

Rechnungsaustausch im ZUGFeRD-Format

  • Aktuell – Rechnungsaustausch im ZUGFeRD-Format
  • Steuern im Visier – Kein Steuererlass (mehr) bei Sanierung
  • Geschaftsführer privat – Wenn Sie Ihr Arbeitszimmer teilen …
  • Leserhotline – Unwirksame Kopplungsklausel im Anstellungsvertrag des GmbHGeschaftsführers
  • Haftung – Liquidität für Steuerzahlungen muss vorgehalten werden
  • Finanzamt intern – Wann können Sie Ihre elektronische Buchführung ins Ausland verlagern?
  • Unternehmensführung BWA-Formen – Unternehmen besser lenken (Teil 3)
  • Beratertipp des Monats – vGA beim Verrechnungskonto vermeiden
Heft

GmbH Brief 07/2017

Abgabefrist für Steuererklärungen 2016 – Hessen als Vorbild

  • Abgabefrist für Steuererklärungen 2016 – Hessen als Vorbild
  • Neuregelung zur umsatzsteuerlichen Organschaft
  • Umzug steueroptimal gestalten
  • Gesellschafterversammlung – dürfen Berater oder Dritte den Gesellschafter begleiten?
  • BWA optimieren – Unternehmen besser lenken (Teil 2)
  • Sozialversicherung: Neues Infoportal fur Arbeitgeber
  • Zinszahlung an Schwestergesellschaft im Ausland
  • 1-%-Regelung bei ausländischem Kfz
Heft

GmbH Brief 06/2017 Sonderausgabe

GoBD - Verfahrensdokumentation

  • Vom nervigen Etwas zum nützlichen Instrument
  • Unternehmen: Darf ich vorstellen? Mein Unternehmen
  • Schulungen: Das sollten Sie schulen: Die Anforderungen der GoBD
  • Belegsteuerung: Papierbelege und Daten
  • Die Einzelverfahren (1) Grundsätze der Nachvollziehbarkeit, Nachprüfbarkeit und Richtigkeit
  • Die Einzelverfahren (2) Grundsatz der Vollstandigkeit und zur zeitgerechten Verbuchung
  • Die Einzelverfahren (3) Grundsätze der Ordnung und Unveränderbarkeit
  • Weitere Regelungen: Von der Belegablage zur digitalen Grundsicherung
Heft

GmbH Brief 05/2017

Braucht Ihre GmbH ein Tax-Compliance-System?

  • Braucht Ihre GmbH ein Tax-Compliance-System?
  • Steuern im Visier:  Ungenaue Rechnungsangaben – der Ärger geht weiter
  • Geschäftsführer privat: Tipps zur Einkommensteuererklärung 2016
  • Aus der Leserhotline: Gehören Versandkosten zum Sachbezug?
  • Unternehmensführung: BWA optimieren – Unternehmen besser führen (Teil 1)
  • Finanzamt intern: Reisekosten bei Auslandsdienstreisen im Jahr 2017
  • Vorsicht Haftung: Erleichterte Rechnungsberichtigung bei überhöhtem Umsatzsteuerausweis
  • Berater-Tipp des Monats: Abstandszahlungen sofort von der Steuer abziehen
Heft

GmbH Brief 04/2017

Angestellt oder nicht?

  • Honorare mit dem Steuerberater verhandeln
  • Die Meinung der Oberfinanzdirektion zur Pkw-Privatnutzung durch Gesellschafter/Geschäftsführer
  • Bürgschaften: Unterschiedliche Höhe führt zu unterschiedlicher Haftung
  • Aufforderung zur Einzahlung von Stammkapital: Reicht das Einwurfeinschreiben?
  • Betriebsaufspaltung richtig absichern
  • Für den Geschäftsführer:Aufwandsspenden richtig absetzen
  • Das Risiko „Scheinselbstständigkeit“ steigt
  • Energiekosten sparen – Fördermöglichkeiten nutzen
Heft

GmbH Brief 03/2017

GoBD – schon umgesetzt?

  • GoBD – schon umgesetzt?
  • Abschaffung der (günstigen) Abgeltungssteuer geplant?
  • Ablösebetrag für Pensionszusage kein Arbeitslohn
  • Welche Bedeutung hat die erste Tätigkeitsstätte beim Lkw-Fahrer?
  • Merkblatt zur Kassenführung
  • Zweiter Mezzanin-Fonds für KMU
  • vGA – oder doch nur ein Buchungsfehler?
  • Nicht zu viel zeigen!
  • Veröffentlichungspflichten für Kleinstkapitalgesellschaften
Heft

GmbH Brief 02/2017 Sonderausgabe

„Ohne Moos nix los!“

  • „Ohne Moos nix los!“
  • Liquiditat positiv beeinflussen durch Forderungsmanagement
  • Das ausergerichtliche Mahnverfahren
  • Wenn Zahlungserinnerungen nicht mehr reichen
  • Alternative „Factoring“?
  • Liquiditatsplanung ist unerlasslich
  • Zukunftigen Kapitalbedarf erkennen und richtig finanzieren
  • Optimierungsmoglichkeiten durch Kennzahlen erkennen
Heft

GmbH Brief 01/2017

Steuerfreie Lieferung in die EU – funktioniert zur Not auch ohne USt-ID

  • Steuerfreie Lieferung in die EU – funktioniert zur Not auch ohne USt-ID
  • Fehlende Steuerbescheinigung über Ausschüttung aus Kapitalrücklage
  • Pflegeaufwand richtig in der Steuererklärung ansetzen
  • Einbringung – wenn Sie diesen Antrag vergessen, wird es teuer
  • Mindestlohn – die erste Erhohung kommt (Teil 2)
  • Kfz-Nutzung – Vorsicht bei Poolfahrzeugen
  • Auch bei Unterstutzungskasse: Erdienensdauer ist Pflicht
  • Richtiges Feedback fur Mitarbeiter
Heft

GmbH Brief 16/2016

Schlussakt: EuGH entscheidet zugunsten der rückwirkenden Rechnungsberichtigung

  • Schlussakt: EuGH entscheidet zugunsten der rückwirkenden Rechnungsberichtigung
  • Mindestlohn – die erste Erhöhung kommt (Teil 1)
  • Zum Jahreswechsel noch einmal richtig Geld sparen
  • Vermeiden Sie Umsatzsteuerprobleme bei der Komplementär-GmbH
  • Diese Stolperfallen warten nach einer Betriebsprüfung
  • Warum selber klagen? Nutzen Sie laufende Revisionsverfahren beim Bundesfinanzhof
  • Aufgepasst: Lohnsteuerhaftung im Insolvenzverfahren verbleibt manchmal beim Geschäftsführer
  • Auch mal daran denken: Vermögen per Vermächtnis ubertragen
Heft

GmbH Brief 15/2016

Sozialversicherungsprüfung – leicht gemacht

  • Sozialversicherungsprüfung – leicht gemacht
  • Aufgepasst! – Verlieren Sie nicht die Steuervorteile aus einer E-Bike-Überlassung.
  • Streuwerbeartikel – die beinahe unfassbaren Besteuerungsgrundsätze
  • Keine Prüfung nur um an Daten von Dritten zu kommen
  • Im Visier: Forderungsverluste und Wertberichtigungen
  • Ausgegolft – wann Turniere abzugsfähig sind und wann nicht
  • Vorsicht bei verspäteten Lohnzahlungen
  • Treuhandverhältnis am GmbH-Anteil
Heft

GmbH Brief 14/2016 Sonderausgabe

Grundsätzliches und Neuerungen bei der Erbschaftssteuer

  • Allgemeines zum Erbrecht – Was ist grundsätzlich zu beachten?
  • Grundsätzliches zur Erbschaftssteuer
  • Wie werden Anteile an Kapitalgesellschaften behandelt?
  • Der Stein, der alles ins rollen brachte
  • Was bringt die Erbschaftssteuerreform?
  • Welche (positiven) Änderungen sieht die Erbschaftssteuerreform vor?
  • Wenn große Vermögen übergehen – Stichwort „Betriebsprüfung“
  • Das Karussell dreht sich weiter – die Kritik des Bundesrats
Heft

GmbH Brief 13/2016

Brexit - und was ist mit der Limited (Ltd.)?

  • Brexit – und was ist mit der Limited (Ltd.)?
  • Modernisierung des Steuerverfahrens – was Sie jetzt wissen müssen
  • Doppelte Haushaltsführung – diese Kosten sind abzugsfähig
  • Gilt die 44-€-Grenze für Krankenzusatzversicherungen der Arbeitnehmer?
  • Gesetz gegen Kassenmanipulation
  • EugH-Rechtslage bleibt unklar: Vorsteuerabzug bei Gebäuden
  • vGA bei nachträglicher Dynamisierung einer Altersrente
  • Pauschalwertberichtigungen von Forderungen
Heft

GmbH Brief 12/2016

Geld zur Mitarbeiterförderung

  • Doppelte Gebühren für die verbindliche Auskunft
  • Werbegeschenke als Steuerfalle
  • Betrieb einer Solaranlage kann Elterngeld mindern
  • Erlaubt: Gelbe Scheine drei Tage zurückdatieren
  • Noch mal Hotelrechnungen – Parken unterliegt 19 % USt.
  • Mietereinbauten – wann Sie aktivieren müssen und wann nicht
  • Kundenbonität selber prüfen
  • Mit Bildungsscheck und Bildungsprämie Fortbildungskosten senken
Heft

GmbH Brief 11/2016

Neue Hinweise zum Vorsteuerabzug

  • Betriebsveranstaltungen: Gilt die 110-€-Grenze auch bei der Umsatzsteuer?
  • Vorsteuerabzug einer Holding-GmbH
  • Berufliche Umzugskosten sparen Steuern
  • Falsch abgefuhrte Sozialversicherungsbeitrage – was ist zu tun?
  • Ungultig gewordene USt-ID – Sie geniesen Vertrauensschutz
  • Ungesicherte Darlehen – vGA droht
  • Auch faktische Geschaftsfuhrer haften – aber wann sind Sie das?
  • Typische Verjahrungsfristen – damit Ihnen nichts durch die Lappen geht
Heft

GmbH Brief 10/2016 Sonderausgabe

Grundsätzliches zur Einkommensteuererklärung

  • Grundsätzliches zur Einkommensteuererklärung
  • Scheidungskosten – doch abzugsfähig?!
  • Wenn Sie mit den Kollegen feiern…
  • Ausbaubeiträge fur Gemeindestraßen
  • Versicherungsbeiträge, Spenden & Co.
  • Diese Werbungskosten sollten Sie kennen
  • Neue „Spielregeln“ für die Berücksichtigung volljähriger Kinder
  • Im Leben läuft es nicht immer geradeaus
Heft

GmbH Brief 9/2016

Vorsteuerabzug aus Billigkeitsgründen – geht das?

  • Vorsteuerabzug aus Billigkeitsgründen – geht das?
  • Was tun gegen steigende Grunderwerbsteuerbeträge?
  • Panama Papers – was kommt jetzt auf GmbH und Geschaftsführer zu?
  • Berufsgenossenschaft: Mindestbeitrage rechtswidrig – was nun?
  • Fremdauskünfte einholen – das Finanzamt darf längst nicht alles
  • Keine Vorsteuer bei fehlgeschlagener GmbH-Gründung
  • Mit einfachen Tipps zum guten Arbeitsklima
Heft

GmbH Brief 08/2016

Alles Steuerhinterzieher - oder was?

  • Barkassensysteme – alles Steuerhinterzieher? Oder was?
  • Rechtswidrige Geldentnahmen aus der GmbH – vGA droht!
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Sanierung – was Sie fürs Tagesgeschäft nutzen können
  • Steuergünstig Motivation erhöhen und Krankenstand mindern?
  • Prüffelder 2016 – Was das Finanzamt genauer unter die Lupe nimmt
  • Aus für Zeitkonten beim GmbH-Geschaftsführer?
  • vGA bei überhöhtem Geschäftsführergehalt trotz Beirats
  • Mit der richtigen Kaufpreisaufteilung bei bebauten Grundstücken Steuern sparen
Heft

GmbH Brief 7/2016

Rückwirkende Rechnungsberichtigung

  • Jetzt doch!? – Rückwirkende Rechnungsberichtigung spart Zinsen
  • Verkauf von Forderungen – Steuerfalle vermeiden
  • Die (neue) richtige Besteuerung von Blockheizkraftwerken
  • Auswertung des Browserverlaufs Ihrer Angestellten … erlaubt!
  • GmbH ruiniert – missglückte Umstrukturierung
  • Unberechtigter Steuerausweis – zahlt der Geschaftsführer?
  • Haftungsfallen fur den GmbH-Geschaftsführer
  • Nutzen Sie niedrige Gewerbesteuerhebesätze

Heft

GmbH Brief 6/2016 Sonderausgabe

Umsatzsteuer im Unternehmen 2016

  • Sonderfall „innergemeinschaftlicher Erwerb“
  • Vorsicht bei der Verwendung einer falschen USt.-IdNr.
  • Der umgekehrte Fall, die innergemeinschaftliche Lieferung
  • Innergemeinschaftliches Reihengeschäft – den Überblick behalten!
  • Steuerfreie Ausfuhrlieferungen – hierauf sollten Sie unbedingt achten
  • Gebrochene Beförderung – welche Änderungen kommen auf Sie zu
  • Vorsteuerabzug und Rechnungsbestandteile ordnungsgemäß angeben
  • EuGH und BFH werfen deutsche Beschränkungen bei der Organschaft „über Board“
Heft

GmbH Brief 5/2016

Aktuelles Umsatzsteuerrecht

  • Die neuen Größenklassen der Betriebsprüfungsordnung (BpO)
  • Feiertags- und Nachtzuschläge an Gesellschafter-Geschäftsführer
  • Kein pauschal versteuerter Aushilfslohn für den Geschäftsführer?
  • Das ist die Beratungsförderung 2016
  • Abgreifen von Interna kann Kündigung rechfertigen
  • Unentgeldliche oder verbilligte Mahlzeiten an Arbeitnehmer – Rechtslage 2016
  • Wenn der Arbeitgeber für die GmbH bürgt – und zahlen muss
  • Feststellung des Jahresabschlusses 2015
Heft

GmbH Brief 4/2016

Betriebsveranstaltung ja oder nein? Kennen Sie den Unterschied und sparen Sie Steuern

  • Wie hoch darf ein Verspätungszuschlag sein?
  • Betriebsfeier oder Werbeveranstaltung? Wo ist die Grenze?
  • Neues Melderecht für Vermieter
  • Änderung von Steuerbescheiden wegen offenbarer Unrichtigkeit
  • Noch einmal Betriebsveranstaltung: die Meinung des BMF
  • Update für Sozialversicherungsprüfung
  • Umsatzsteuer: kein Belegnachweis durch Zeugen
  • Ausstattung der Arbeitnehmer mit Smartphones
Heft

GmbH Brief 3/2016

Senkung der Jahresgewinne durch eine günstige Bewertung der Vorräte

  • Rückstellungen für die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen
  • Effizienz und Effektivität –  setzen Sie auf Ihre Mitarbeiter
  • Betreuung eines Haustiers mindert Einkommensteuer
  • GmbH in der Krise wann Insolvenz anmelden
  • Mehrergebnisse bei Betriebsprüfung kompensieren
  • Mit der Lifo-Methode Steuern sparen – wie muss bewertete werden
  • Diese Bescheinigungen brauchen Sie bei jeder Betriebsübertragung
  • So muss der Anhang Ihres Jahresabschlusses nach BilRUG aufgebaut sein!
Heft

GmbH Brief 2/2016 Sonderausgabe

Steueränderungen 2016

  • Steueränderungsgesetz 2015 – viele Kleinigkeiten
  • Steueränderungsgesetz 2015 – umsatzsteuerliche Änderungen
  • Steueränderungsgesetz 2015 – sonstige Änderungen
  • Bilanzrichtlinie –  Umsetzungsgesetz (BilRuG)
  • Sonstige Hinweise zum Jahresende
  • Erbschaftsteuer, aber jetzt verfassungskonform?
  • Dies und das – Neues aus der Gesetzgebung und Rechtsprechung
  • Ein Blick in die Zukunft – Wie die Finanzverwaltung zukünftig arbeiten wird!
Heft

GmbH Brief 1/2016

Steueränderungen 2016

  • Neues für Fremdgeschäftsführer nach EU-Recht
  • Berichtigung eines unrichtigen bzw. eines unberechtigten Steuerausweises nach § 14c UStG
  • Jetzt aufpassen: Bauabzugsstseuer bei Photovoltaikanlagen
  • 25 % Abgeltungssteuer oder Tarifbesteuerung – wie offene Ausschüttungen besteuert werden
  • Kein Vorsteuerabzug bei unzureichender Leistungsbeschreibung
  • Wie teuer ist eine „verbindliche Auskunft“?
  • Ansprüche aus Internet Domain pfändbar
  • Neue Größenklassen von GmbHs
Heft

GmbH Brief 16/2015

Risikomanagement

  • INQA-Unternehmenscheck
  • Risikomanagement in der Finanzverwaltung
  • Keine zwei Arbeitszimmer möglich – aber andere Räume
  • Innungen und Verbände – nutzen Sie die kostenlosen Angebote
  • Unangemessene Gewinnbeteiligung bei GmbH & atypisch Still
  • Mehr Service – mehr Umsatz – mehr Gewinn
  • Verdeckte Gewinnausschüttung beim Zeitwertkonto
  • Ablauf einer Unternehmensnachfolge, Teil 2
Heft

GmbH Brief 15/2015

Jahresendspurt

  • Kundenzahlung auf Gesellschafterkonto ist vGA
  • Vorsteuerabzug aus Online-Rechnungen
  • Freibetrag für Alleinerziehende mehr und besser
  • Geschenke im Sozialversicherungsrecht
  • So optimieren Sie Ihre Reisekostenaufzeichnungen!
  • Büroorganisation ist Chefsache
  • Verzichten Sie bei Mahnungen auf Schufa-Drohungen
  • Ablauf einer Unternehmensnachfolge, Teil 1
Heft

GmbH Brief 14/2015 Sonderausgabe

Social Media for Business

  • Social Media – geht´s noch ohne?
  • Plattformen, auf denen Sie vertreten sein sollten
  • Der richtige Start in Social Media
  • Was Google Unternehmen bietet
  • Bloggen, Twittern und Youtube(n)
  • Bewertungsportale – Aufpassen auf Ihren Ruf
  • Spezialisierte Netzwerke und andere Plattform-Strategien
  • Tools und eine abschließende Anmerkung
Heft

GmbH Brief 13/2015

Herbst

  • Schock für Prüfer: Zeitreihenvergleich oft nutzlos
  • Neustrukturierung der Beratungsförderung für den Mittelstand
  • Fahrtkosten zum Vermietungsobjekt richtig absetzen
  • Kosten einer Abschiedsfeier
  • Steuerfalle: Fahrzeugüberlassung an Vereine
  • Der Ärger mit Chips und Müsliriegeln
  • Erfreulich: Fehler führen nicht immer zur Haftung
  • Wie Sie das Finanzamt an Ihrer Gartenparty beteiligen
Heft

GmbH Brief 12/2015

Steuervorauszahlungen

  • Mindestlohn: Erleichterungen kommen
  • Keine Gewinnerhöhung beim Rangrücktritt
  • Reinigung von Berufskleidung zu Hause abzugsfähig
  • Die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
  • Neuregelung: Gewinnrealisierung bei Abschlagszahlungen
  • Fehler bei Steuererklärung sind nicht immer grob fahrlässig
  • Prüfungssichere Kassenführung
  • Besprechungen optimal organisieren
Heft

GmbH Brief 11/2015

Sommerferien

  • Steuern sparen mit Arbeitgeberdarlehen
  • So sparen Geschäftsführer mit der Abfindung Steuern
  • Auch Badezimmerkosten gehören zum Arbeitszimmer
  • Jobtickets für Arbeitnehmer
  • Besteuerung von Geschenken – neues BMF-Schreiben zu § 37b EStG
  • Verböserungsabsicht – das Finanzamt darf längst nicht alles
  • Berufsgenossenschaft – Geschäftsführer nur ausnahmsweise versicherungspflichtig
  • Musterfall: Entstrickungsbesteuerung wenn Sie ins Ausland gehen
Heft

GmbH Brief 10/2015 Sonderausgabe

Neue Vorgaben der Finanzverwaltung für die Buchhaltung

  • Die neuen GoBD sind da! Doch warum eigentlich?
  • Wie weit reichen die GoBD und welche Bereiche sind betroffen?
  • Wie „praxistauglich“ sind die Vorgaben der Finanzverwaltung?
  • Weitere konkrete Auswirkungen für die tägliche Arbeit
  • Der zeitliche Aspekt
  • Ersetzendes Scannen – Wie viel papierlos geht wirklich?
  • Einfluss der GoBD auf die Betriebsprüfung
  • Verfahrensdokumentation
Heft

GmbH Brief 9/2015

Unruhe im Steuerland

  • 1%-Regelung nicht zeitanteilig ansetzbar
  • Risikodarlehen an nahestehende Personen
  • Vorsicht: Steuervorauszahlungen bei Scheidung
  • EU-Auslandsspenden
  • Schadenersatzzahlung für Bußgelder sind steuerpflichtig
  • Warenwirtschaftssysteme im Zugriff des Finanzamts
  • Wohnhausüberlassung an Alleingesellschafter
  • Pflichtangaben im Internet
Heft

GmbH Brief 8/2015

Unruhe im Steuerland

  • Exit-Bonus – volle Steuerpflicht!
  • Weine als Bewirtungskosten absetzen
  • Vorläufige Festsetzung bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • In-sich-Geschäfte und Befreiung von § 181 BGB
  • Mindestlohn: Urlaubsgeld und Sonderzahlungen
  • Anteilsvereinigung kann Grunderwerbsteuer auslösen
  • Notfallkoffer für Gesellschafter- Geschäftsführer
  • Sozialversicherungs- (grenz)werte 2015 und ihre Bedeutung
Heft

GmbH Brief 7/2015

Frühlingsduft

  • Dulden Sie keine Fotos bei der Umsatzsteuer-Nachschau
  • So realisieren Sie Verluste aus Anteilsverkäufen richtig
  • Krankheitskosten nicht immer abzugsfähig
  • Zuflusszeitpunkt einer Gewinnausschüttung
  • Vorsteuerabzug bei Gründung einer Ein-Mann-GmbH
  • Die neuen Prüffelder der Finanzverwaltung 2015
  • Bewerbungen mit Tücken – wie Sie „Hochstapler“ enttarnen
  • Verbilligte Wohnraumüberlassung an Arbeitnehmer
Heft

GmbH Brief 6/2015 Sonderausgabe

Mal gewollt, mal nicht

  • Betriebsaufspaltung – So nutzen Sie die Vorteile
  • Formen der Betriebsaufspaltung
  • Die Entscheidung für oder gegen die Betriebsaufspaltung
  • Voraussetzungen für eine Betriebsaufspaltung – Personelle Verflechtung
  • Voraussetzungen für eine Betriebsaufspaltung – Sachliche Verflechtung
  • Steuerliche Fragen der Betriebsaufspaltung
  • Beendigung und Erbfall bei der Betriebsaufspaltung
  • Insolvenzrecht: Betriebsaufspaltung und Insolvenz
Heft

GmbH Brief 5/2015

Immer wieder Ausfuhr

  • Geschäftsführer muss am Boden bleiben
  • Benzinkosten auch bei Ein- Prozent-Regelung abziehbar
  • Müssen Geschäftsführer Fortbildungskosten bei Kündigung zurückzahlen?
  • Vorsicht Steuerfalle – Vorsteuerabzug ist nur im Berechtigungszeitraum zulässig
  • Pressearbeit als wirksames Werbemittel nutzen
  • Ausfuhrnachweise im ATLAS-Verfahren: Das neue Schreiben des BMF
  • Sofortmeldung – Zoll führt Datenabgleich durch, Bußgeld droht
  • Jahresabschluss 2014 – Muster Gesellschafterbeschluss
Heft

GmbH Brief 4/2015

Praktische Tipps

  • Altersvorsorge für Geschäftsführer erschwert
  • Schätzungsbescheide – lassen Sie sich nicht alles gefallen
  • Grundstücksübertragungen bei Geschwistern – Grunderwerbsteuer sparen
  • Sozialversicherungspflicht – ja oder nein?
  • Was in Arbeitszeugnissen erlaubt ist, Teil II
  • Rechnungsberichtigung wegen überhöhtem Umsatzsteuerausweis
  • Mindestlöhne, die Sie kennen müssen
  • Bilanzierungstipps für den Jahresabschluss 2014
Heft

GmbH Brief 3/2015

Neustart

  • Gutschriftempfänger schuldet unberechtigte Umsatzsteuer
  • Schenkungsteuer bei Zuwendung an Neugesellschafter
  • Steuervermeidung beim GmbH-Anteilsverkauf
  • Steuerfreie Ausschüttungen aus dem Einlagekonto
  • Was in Arbeitszeugnissen erlaubt ist, Teil I
  • Neues zur rückwirkenden Rechnungsberichtigung
  • Aufbewahrung und Archivierung von elektronischen Kontoauszügen
  • Gründung einer GmbH & Co. KG
Heft

GmbH Brief 2/2015 Sonderausgabe

Änderungsflut 2015

  • Was Sie über die Steueränderungen 2015 wissen sollten
  • Abgabenordnung: Mit diesen Änderungen wichtiger Verfahrensvorschriften müssen Sie rechnen
  • Einkommensteuer: Die Änderungen im Einkommensteuerrecht
  • Einkommensteuer Spezial: Abzugsfähigkeit von Berufsausbildungskosten verschlechtert
  • Diese Änderung der Lohnsteuerrichtlinien (LStR 2015) sollen Sie kennen
  • Umsatzsteuerliche Änderungen – das müssen Sie künftig beachten
  • Neues vom Reverse Charge – das sollten Sie wissen!
  • Gesetzlicher Mindestlohn (MiLoG) – Besonderheiten der Neuregelung
Heft

GmbH Brief 1/2015

Erfolgsjahr

  • Verbilligter Anteilskauf kann Arbeitslohn darstellen – Was Sie wissen sollten!
  • So sparen Sie Umsatzsteuer bei Fahrten mit Betriebs-PKW
  • Winterdienst spart Steuern – Aber wie?
  • Buchnachweis für Ausfuhrlieferungen – Was hier bereits ausreicht!
  • So verfahren Sie mit den neuen Anweisungen zur Lohnsteuernachschau
  • Hin- und Rückgabe von Transportbehältnissen – hier die steuerlichen Folgen
  • Arbeitsunfall – wofür haftet die GmbH eigentlich?
  • Mit diesen Tipps wird Ihr Messeauftritt zum vollen Erfolg!
Heft

GmbH Brief 16/2014

Alle Jahre wieder …

  • Selbstanzeige: Verschärfung ab 2015
  • Pensionsrückstellung: vGA-Risiko bei Arbeitsvertragsende
  • Computerzeitungen nicht abzugsfähig
  • Offenlegungspflicht auch bei Selbstbelastung
  • Online-Sminar: Neue Richtsätze liegen vor
  • Aktuelle Verfahren beim BFH und BVerfG
  • So geht Kundenbindung heute: Newsletter, Mails und Werbegeschenke
  • Beitragssätze sinken: Auszahlungen nach 2015 verschieben
Heft

GmbH Brief 15/2014

Herbststurm

  • Paukenschlag: AfA-Tabellen nur unverbindliche?!
  • Kantinenessen als Gesundheitsförderung
  • Ausfall des Geschäftsführers – wie geht’s weiter?
  • Wie funktioniert die vorweggenommene Erbfolge?
  • Lohnsteueraußenprüfung: Ausweitung nicht erlaubt!
  • Letzte Rettung: Vorsteuerabzug aus Billigkeitsgründen
  • Haftung des Geschäftsführers für Wettbewerbsverstöße
  • Wie Sie 80 Prozent mit Six-Sigma-Projekten sparen
Heft

GmbH Brief 14/2014 Sonderausgabe

Gesellschafterwechsel

  • Veräußerung eines GmbH-Geschäftsanteils
  • Normalsituation: Geschäftsanteil als wesentliche Beteiligung – § 17 EStG
  • Ermittlung des Veräußerungsgewinns und des Freibetrags
  • Wenn der Kaufpreis in Raten gezahlt wird (unter zehn Jahre)
  • Wenn die Ratenzahlung länger als zehn Jahre dauert
  • Zahlungsaufschub: Stundung des Kaufpreises (über ein Jahr)
  • Verkauf auf Rentenbasis mit Sofortbesteuerung
  • Verkauf auf Rentenbasis mit Zuflussbesteuerung
Heft

GmbH Brief 13/2014

Streitthemen im Fokus

  • Ordnungsgemäßer Vorsteuervergütungsantrag
  • Abweichende Tantiemeauszahlung
  • Berufskleidung
  • Berliner Testament – Fluch oder Segen
  • Aufwendungen für Herrenabende
  • Negativ: Elektronische Steuererklärung ist kein Einspruch
  • Steuerfallen beim Sponsoring
  • Mini-One-Stop-Shop
  • QM aktuell: Schulungen zur Revision ISO 9001 – Darauf sollten Sie achten!
Heft

GmbH Brief 12/2014

Kirche und GmbH

  • Leasing-Sonderzahlung und Fahrtenbuchmethode
  • Kirchensteuerabzugsverfahren – Pflicht für GmbHs
  • Rechnungswesen: Arbeiten mit elektronischen Rechnungen
  • Nicht genommener Jahresurlaub nach Tod
  • Cashflow als Steuerungsinstrument
  • Nachträgliche Änderung des Veräußerungsgewinns
  • Grundvermögen oder Betriebsvorrichtung
  • Sozialversicherungspflicht von Minderheitsgesellschaftern
Heft

GmbH Brief 11/2014

Gestaltungen

  • Fehlbuchung ist keine verdeckte Gewinnausschüttung
  • Umsatzsteuerfalle bei Übernahme einer Kücheneinrichtung
  • Lebensversicherung halten oder kündigen?
  • Überschussprognose bei verbilligter Vermietung
  • Rückforderung fehlerhaft ausgezahlter Gehälter
  • Investitionsabzugsbetrag: Wirtschaftsgüter nicht austauschbar
  • vGA: Haftung für Vorsteuerbeträge
  • Innergemeinschaftliche Verkaufskommission
Heft

GmbH Brief 10/2014 Sonderausgabe

Eigene Fähigkeiten fördern

  • „Ab sofort“
  • Ziele finden, definieren und erreichen
  • Die zehn häufigsten Fehler der eigenen Organisation
  • Checkliste Zeitmanagement
  • Zeitspartaktik – „Nein“ sagen
  • Schreibtisch – Ordnung, Ablage und Archiv
  • Selbstmotivation und Stressbewältigung
  • Interne Besprechungen planen
Heft

GmbH Brief 9/2014

Sommerzeit

  • Bekämpfung von Zahlungsverzug
  • Keine Abgeltungsteuer für Zinsen auf Gesellschafterdarlehen
  • Geschickte Veranlagungswahl bei Insolvenz
  • Vorsicht bei berichtigten Voranmeldungen
  • Gewinnunabhängige Entgelte des stillen Gesellschafters
  • Nachweis der Einzahlung der Stammeinlage
  • Haftungsbescheide wegen Bauabzugsteuer zulässig
  • Überlassung von Dienst-PKW an Ehegatten
Heft

GmbH Brief 8/2014

Geldwert

  • Kein Vorsteuerabzug bei Ungenauigkeiten
  • Das Wohl der GmbH verhindert keine vGA
  • Außergewöhnliche Belastungen geltend machen
  • Optimierungsmöglichkeiten bei der Erbfolge
  • Minijobs – woran Sie denken müssen
  • Investitionsabzugsbetrag während der Betriebsprüfung
  • vGA: Kapitalabfindung einer Pensionszusage
  • Sinn und Unsinn von Nettolohnvereinbarungen
Heft

GmbH Brief 7/2014

Finanzen

  • BMF-Kommentar zu Zukunftssicherungsleistungen
  • Was ist (noch) abzugsfähiges Coaching?
  • Das ist neu bei den haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Keine Aufklärungspflicht zur Entgeltumwandlung
  • Lohnsteuerhaftungsbescheide auswerten – sonst drohen Säumniszuschläge
  • Finanzamt intern: Prüffelder 2014
  • Verdeckte Gewinnausschüttung: Lohnsteuerhaftung nur schwer zu vermeiden
  • Aktuelle Fördermittel für kleine GmbHs in der Übersicht
Heft

GmbH Brief 6/2014 Sonderausgabe

Wir sind EU

  • Neuerungen bei grenzüberschreitenden Lieferungen
  • Ausfuhrlieferungen – wenn die Ware die EU verlässt
  • Das zollrechtliche Verfahren für die Ausfuhr
  • Belege und Nachweise für die Steuerfreiheit der Ausfuhr?
  • Europäische Union: Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung
  • Die Gelangensbestätigung
  • Ersatznachweise: Welche Nachweise werden noch akzeptiert?
  • Was beim Buchnachweis beachtet werden sollte
Heft

GmbH Brief 5/2014

Frühjahrserwachen

  • Vollmachtsdatenbank und Steuerkonto
  • Rechnungskorrektur bei falscher Adressierung
  • Die vorausgefüllte Steuererklärung
  • Organschaftsende beim vorläufigen Insolvenzverwalter
  • Bindungswirkung einer Lohnsteueranrufungsauskunft
  • Finanzamt muss Gründe für Vorsteuerversagung darlegen
  • Verdeckte Gewinnausschüttung bei Risikodarlehen
  • Ausfallrisiko von Gesellschafterdarlehen verringern
Heft

GmbH Brief 4/2014

Klare Führung

  • So lange darf ein Finanzgerichtsprozess dauern
  • Geschäftsführergehalt: Muss ein Gewinn verbleiben?
  • Pacht zu niedrig – Teilabzugsverbot als Folge
  • Verdeckte Gewinnausschüttung ist keine Schenkung
  • Internetauftritt – aktivierungspflichtig?
  • Anerkennung inkongruenter Gewinnausschüttungen
  • PKW als Gewinn auf Hausmesse steuerlich nicht abzugsfähig?
  • Eigene Anteile an die GmbH verkaufen
Heft

GmbH Brief 3/2014

Chancen nutzen

  • Pauschalsteuer nach § 37b EStG doch abzugsfähig?
  • Paukenschlag: Kein Reverse-Charge bei Bauträgern
  • Zuschüsse zur freiwilligen Rentenversicherung sind Arbeitslohn
  • Wann sind Entlassungsentschädigungen begünstigt?
  • Rechte und Pflichten bei einer Steuerfahndung
  • Brutal: 1-Prozent-Regelung bei mehreren Fahrzeugen
  • Einziehung eines Gesellschaftsanteils
  • Offenbare Unrichtigkeit als Korrekturmöglichkeit
Heft

GmbH Brief 2/2014 Sonderausgabe

Insolvenz als Chance zum Neuanfang

  • Antrag besser nach neuem oder altem Recht?
  • Privat-, Regel-, GmbH-, EU-Insolvenz: Was für wen richtig ist
  • Privat-Insolvenz: In fünf Schritten zur Privat-Insolvenz
  • Regel-Insolvenz: darauf kommt es an
  • GmbH-Insolvenz: GmbH in der Krise – schnelles Handeln ist angesagt
  • GmbH-Insolvenz: Was Schutzschirm, Eigenverwaltung und Insolvenzplan bringen
  • GmbH-Insolvenz: Wie das Schutzschirmverfahren funktioniert
  • Hinweise, Tipps & Tricks – das sollten Sie im Ernstfall wissen
Heft

GmbH Brief 1/2014

Jahreswechsel

  • Wichtige Steueränderungen 2014
  • Wichtige Steueränderungen 2014 privat
  • Ehegattenarbeitsverhältnisse – der BFH nennt weitere Regeln
  • Rechte und Pflichten in der Betriebsprüfung
  • Verschärfung bei Rechnungsangaben
  • Unklare Tantiemevereinbarung führt zur vGA
  • Grundsteuererlass jetzt beantragen
Heft

GmbH Brief 16/2013

Jahresendspurt

  • 110-Euro-Grenze für Betriebsveranstaltungen
  • Und noch einmal: Nachweis von Ausfuhrlieferungen
  • Haftung bei Geschäftsveräußerung im Ganzen vermeiden
  • Übernahme von Mitgliedsbeiträgen durch Arbeitgeber
  • Steuerfalle: Dienstwagen für im Ausland lebende Angestellte
  • Reisekosten 2014 – wie können Sie profitieren?
  • Arbeitsvertrag oder Werkvertrag?
  • Mitarbeiteressen in Kantinen oder Restaurants
Heft

GmbH Brief 15/2013

Schwarzarbeit

  • Solidaritätszuschlag jetzt doch verfassungswidrig?
  • Leasingfalle „Abschlusszahlung“
  • Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen
  • Erholungsbeihilfe
  • Vorsteuerabzug bei Verlust sämtlicher Rechnungen
  • Tipps zur Selbstanzeige vom Finanzministerium
  • Kein Rechtsschutz bei Schwarzarbeit
  • Umsatzsteuer-Compliance: Vorsteueransprüche sichern
Heft

GmbH Brief 14/2013 Sonderausgabe

Zahlungsverkehr

  • Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehr
  • IBAN und BIC ersetzen alte Bankverbindung
  • Vordruck: SEPA-Zahlverfahren
  • Verfahrensgrundlagen: SEPA-Lastschriftmandat
  • Einzugsfristen: Pre-Notification oder Vorabankündigung
  • SEPA-Basis-Lastschrift
  • SEPA-Firmen-Lastschrift
  • Checkliste: Umstellungsmaßnahmen
Heft

GmbH Brief 13/2013

Herbststurm

  • Finale Auslandsverluste mindern die Steuer
  • Elektronische Aufbewahrungsmöglichkeiten, Teil 3
  • Sind Vorsorgeaufwendungen doch höher abzugsfähig?
  • Kündigung „zum nächstmöglichen Termin“ zulässig?
  • Zeitreihenvergleich als Schätzmethode ungeeignet?
  • Zusatzleistungen und Gehaltsumwandlungen
  • Vorsicht Haftung: Vergütung für Arbeitnehmererfindung
  • Schwerpunkte der Gewerbesteuerprüfung bei GmbHs
Heft

GmbH Brief 12/2013

Elektronisch geht es weiter…

  • Kosten für Geschäftsführer – Erkrankungsrisiko abzugsfähig
  • Unverzinsliche Darlehen
  • Außenprüfung beim Geschäftsführer
  • Knöllchen für den Geschäftsführer
  • Elektronische Aufbewahrungsmöglichkeiten, Teil 2
  • Anforderungen an elektronische Fahrtenbücher
  • Insolvenzantragspflicht für Hochwasseropfer ausgesetzt
  • Fallstudie zur Umsatzsteuer: Elektronische Dienstleistungen
Heft

GmbH Brief 11/2013

Steuerfallen und Datenzugriff

  • Rückwirkende Rechnungsberichtigung
  • Umsatzsteuerliche Organschaft konkretisiert
  • Schneller raus aus den Schulden bei Insolvenz
  • Steuerfalle Abfärberegelung
  • Elektronische Aufbewahrungsmöglichkeiten, Teil 1
  • Datenzugriff auf Warenwirtschaftssysteme
  • Falle beim späteren Pflichtteilsverzicht
  • Achten Sie auf die Altersversicherung der Arbeitnehmer
Heft

GmbH Brief 10/2013 Sonderausgabe

Coaching ganz anders

  • Werden Sie doch erfolgreich(er)!
  • Ein Halbtagsjob reicht auch?
  • Unternehmensdesign
  • Persönliches Modell: UnternehmerInnen-Design
  • Ein kleiner Methodenkoffer zur Strategiefindung
  • Kunden begeistern – und der Gewinn kommt von allein
  • Innere Programmierung: Abschied von falschen Glaubenssätzen
  • EKS als Strategiekonzept
Heft

GmbH Brief 9/2013

Wieder einmal: Veröffentlichung

  • Straferleichterung bei Veröffentlichungsverstößen
  • Beendigung einer Umsatzsteuerorganschaft bei Insolvenz
  • Gerichtskosten für Scheidung: Was ist nun abzugsfähig?
  • Haftung für unberechtigten Vorsteuerabzug nach § 71 AO
  • Rechnungswesen: Wie Sie mit Ihrer Bilanz Ihr Bankenrating verbessern
  • Verspätungs- und Säumniszuschläge minimieren
  • Selbstgetragene Aufwendungen des Arbeitnehmers für einen Betriebs-PKW
  • Fristlose Kündigung wegen Scheinvertrag
Heft

GmbH Brief 8/2013

Einmalige Chance.

  • Herstellungskosten nach altem Recht
  • Abzug von (vergeblichen) Due-Diligence-Aufwendungen
  • Der gewerbliche Grundstückshandel als Steuerfalle
  • Gelangensbestätigung – was geblieben ist – was zu tun ist
  • Elektronische Sozialversicherungsprüfung
  • Steuersatz bei der Abgabe von Speisen und Getränken
  • Haftung für Schwarzlohnzahlungen
  • Mitarbeiterkapitalbeteiligung
Heft

GmbH Brief 7/2013

Formalismus

  • Forderungsverzicht als Sanierungsgewinn?
  • Unangemessenes Gehalt auch bei Beiratsbeteiligung
  • Geschäftsführer privat Erbschaften – was das Finanzamt alles weiß
  • 500 € Gesundheitsförderung steuerfrei
  • Betriebsprüfung: Das sind die Prüffelder 2013
  • Update: Entfernungspauschale
  • Geschäftsführer haftet bei falscher Umsatzsteuer- Voranmeldung
  • Mindestangaben im Fahrtenbuch
Heft

GmbH Brief 6/2013 Sonderausgabe

Rechnungswesen vor Herausforderung

  • Von Mussfeldern und Notwendigkeiten
  • Gesetz und Glossar zur E-Bilanz
  • Ein Vorschlag zur Umgestaltung des Rechnungswesens
  • Projektplan für die verspätete E-Bilanz-Umstellung
  • Von der Minimalstrategie zur Maximalstrategie
  • Überarbeitung des Kontenplans
  • Härtefallregelung und sonstige Besonderheiten
Heft

GmbH Brief 5/2013

Ostern

  • Die neue EU-Erbrechtsverordnung
  • Nachträgliche Schuldzinsen aus GmbH-Beteiligungen
  • Lebensmittelpunkt: mehr Kilometer abzugsfähig?
  • Wie man Unternehmen bewertet
  • Umschuldung von Krediten
  • Teilwertabschreibungen – das Finanzamt zögert
  • Künstlersozialversicherung 2012/2013
  • (Vor)Vertragliche Absicherung gegen Zahlungsausfälle
Heft

GmbH Brief 4/2013

Generalverdacht

  • Probezeit für Pensionszusagen
  • Mit Elektrofahrrädern Steuern sparen
  • Private Telefonkosten steuerlich absetzen
  • Bewirtungsquittung – was muss drauf?
  • Betriebsprüfung: Pauschbeträge für private Entnahmen 2013
  • Ausversehen Steuerstraftäter – Schluss damit
  • Werklieferung oder Werkleistung – falsche Beurteilung kann Steuern kosten
  • Tipps zu Testament und Nachfolgeklauseln
Heft

GmbH Brief 3/2013

Winterzeit

  • ELStAM – Jetzt müssen die Arbeitnehmer prüfen
  • Vorsteuerabzug bei Bürogemeinschaft
  • Volle Entfernungspauschale nur bei Hin- und Rückfahrt
  • Gewerbesteuerrückstellung bei der Auflösung eines Investitionsabzugsbetrages
  • Richtsatzsammlung 2013 – Wie Sie Prüfungen vermeiden
  • Jetzt kommt auch noch die Lohnsteuer-Nachschau
  • Insolvenzantrag: „Weicher“ Überschuldungsbegriff bleibt erhalten
  • Mustergestaltung: Verkaufs- und Geschäftsräume richtig einrichten
Heft

GmbH Brief 2/2013 Sonderausgabe

Was Ihnen das neue Steuerrecht 2013 bringt

  • JStG 2013: die wichtigsten Änderungen
  • Im Einzelnen: wichtige Änderungen im Steuerrecht
  • Weitere Änderungen: Steuern und Rechnungswesen
  • Änderungen bei Arbeitsverhältnissen mit Ihrer GmbH
  • Minijobs
  • Minijobs und Midijobs
  • Arbeitnehmerüberlassung und EU: Sonstige Änderungen
  • Sozialversicherung: Diese Rechengrößen gelten jetzt
Heft

GmbH Brief 1/2013

Das gläserne Unternehmen

  • Vorabanforderung von Steuererklärungen
  • Umsatzsteuer und Firmenwagen
  • Geschäftsführer privat: Geschäftsreise mit Ehegatten
  • Erbschaftsteuer verfassungswidrig – und jetzt?
  • Rechnungslegung: Steuern sparen durch Gewährleistungsrückstellung
  • Finanzamt intern: Neues zur Gelangensbestätigung
  • Zinslose Darlehen zwischen Schwester-GmbHs
  • Mustergestaltung: Das gilt bei der Einbringung von Betriebsvermögen
Heft

GmbH Brief 16/2012

Steuerfrust

  • 1 %-Regelung bei mehreren Fahrzeugen
  • Sprachkurse im Ausland absetzen
  • Geschäftsführer privat: Fingierten Zufluss von Einnahmen vermeiden
  • KfW-Gebühren bei stiller Gesellschaft
  • Steuerfalle: Anschaffungsnahe Herstellungskosten
  • Steueranmeldungen: neues Authentifizierungsverfahren
  • Verdeckte Gewinnausschüttung: vGA bei Verwendung privater Bankkonten
  • Mustergestaltung: Kontokorrentvertrag
Heft

GmbH Brief 15/2012

„GmbH-Brief“-Auffassung setzt sich durch

  • Rückwirkende Rechnungsberichtigung
  • Pkw-Versteuerung nur bei privater Nutzung
  • Geschäftsführer privat: Steuerschulden sind Nachlassverbindlichkeiten
  • Steueraussetzung beim Mantelkauf
  • Betriebsprüfung: Vorsteuerabzug einer Holdinggesellschaft
  • Finanzamt intern: Der Verzicht auf die Pensionsanwartschaft
  • Geschäftsführer muss Finanzübersicht organisieren
  • Mustergestaltung: 100 Prozent steuerfreie GmbH-Anteilsschenkung
Heft

GmbH Brief 14/2012 Sonderausgabe

So sichern Sie Ihr Privatvermögen

  • Haftung: Das sind die besten Gegenstrategien
  • Neun goldene Regeln zur Wahrung Ihrer Sorgfaltspflicht
  • Haftungsrisiko beschränken: Organisatorische Maßnahmen
  • Haftungsrisiko beschränken mit rechtlichen Maßnahmen
  • D&O-Versicherung: So schützen Sie Ihr Privatvermögen
  • Verjährungsfristen: Wann Sie Einrede erheben können
Heft

GmbH Brief 13/2012

Hoffnungslos überfordert

  • Gewerbesteuerregelungen verfassungswidrig?
  • Böse Falle Umsatzsteuer – Vorsicht bei der Abrechnung
  • Geschäftsführer privat: Aufwendungen für einen Telearbeitsplatz
  • Bezeichnung von Wirtschaftsgütern bei Ansparrücklagen
  • Betriebsprüfung: Größenklassen ab dem 1. Januar 2013
  • Finanzamt intern: Halb- und Teilabzugsverbot bei Betriebsaufspaltung
  • Vorsicht Haftung: Tilgen Sie nicht anteilig, haften Sie persönlich
  • Preiserhöhungen richtig gestalten
Heft

GmbH Brief 12/2012

Verrechnungspreise für alle

  • Existenzvernichtungshaftung
  • Verrechnungspreisdokumentation
  • Gute Mails – schlechte Mails: Wie Sie sich besser organisieren
  • Notfallplan – wenn der Geschäftsführer ausfällt
  • Betriebsprüfung: Feststellungen für die Zukunft bindend?
  • Finanzamt intern: Negative verbindliche Auskunft
  • vGA: Sonntagszuschläge als verdeckte Gewinnausschüttung
  • Änderbarkeit eines Steuerbescheides
Heft

GmbH Brief 11/2012

Technisierung

  • Mindestanforderungen an ein Fahrtenbuch
  • Ausblick auf das Jahressteuergesetz 2013
  • Innungen, Kammern und Verbände – nutzen Sie die Gratisangebote
  • Smartphones und Tablets jetzt steuerfrei
  • Betriebsprüfung: Aufstockung einer Ansparrücklage gem. § 7g EStG a. F.
  • Finanzamt intern: Der Flankenschutzbeauftragte
  • Betriebliche Übung: So verhindern Sie den Rechtsanspruch Ihrer Mitarbeiter
  • Betriebsspionage – so schützen Sie Ihre Firma
Heft

GmbH Brief 10/2012 Sonderausgabe

So schützen Sie Ihre Daten!

  • Kundendaten-Schonfrist endet!
  • Personenbezogene Daten: Was das BDSG überhaupt schützt
  • So dürfen Sie z. B. Kundendaten verwenden
  • Datenschutzbeauftragter und Vorabkontrolle
  • Datenschutzbeauftragter und Vorabkontrolle, Teil 2
  • Auftragsdatenverarbeitung: Darauf müssen Sie achten
  • Videoüberwachung – ein heikles Thema
  • Sanktionen: Datenschutzverstöße können Ihre GmbH Millionen kosten
Heft

GmbH Brief 9/2012

Technisierung

  • EU-einheitliche Lastschriften und Überweisungen
  • Steuern im Visier: Private Kfz-Nutzung durch einen Geschäftsführer
  • Geschäftsführung privat: Einzahlung auf Zeitwertkonten nicht lohnsteuerpflichtig
  • Fahrtenbuchmethode – Zuzahlungen des Arbeitnehmers
  • Verdeckte Gewinnverschüttung: An Ehefrau erstattete Sozialversicherungsbeiträge
  • Vorsteuerabzug und Berichtigung des Vorsteuerabzugs
  • AGG schützt auch GmbH-Geschäftsführer
  • Übernahme von Studiengebühren
Heft

GmbH Brief 8/2012

Finanzamtskrimi

  • Steuerpflicht von Erstattungszinsen
  • Gewerbesteuerhinzurechnungen verfassungswidrig?
  • Geschäftsführer privat: Abzug von Kinderbetreuungskosten ab 2012
  • Umsatzsteuersätze in der EU
  • Altersabhängiger Urlaubsanspruch rechtswidrig
  • Finanzamt intern: Willkür- und Schikaneverbot bei Betriebsprüfungen
  • Wirtschaftliche Neugründung einer stillgelegten GmbH
  • So klagen Sie vorm Finanzgericht
Heft

GmbH Brief 7/2012

Veröffentlichungsärgernis

  • Endlich: Veröffentlichungserleichterungen!
  • Steuern im Visier: Aktuelle Prüfungsschwerpunkte 2012
  • Überstunden müssen vergütet werden
  • Vermögenslose GmbH und 7g-Rücklage
  • Betriebsaufspaltung: Erlass von Mietzahlungen
  • Finanzamt intern: Kontierungsvermerk auf elektronischen Rechnungen
  • Archivierung von Rechnungen und Lieferscheinen auf CD
  • Muster: GmbH-Beratervertrag
Heft

GmbH Brief 6/2012 Sonderausgabe

Selbstanzeige: Darauf kommt es an

  • Verschärfungen bei der Steuerhinterziehung
  • Diese Berichtigungen von steuerlichen Verfehlungen müssen Sie unterscheiden
  • Voraussetzungen für eine wirksame Selbstanzeige
  • Voraussetzungen für eine wirksame Selbstanzeige, Teil 2
  • Wie das Finanzamt auf die Selbstanzeige reagiert
  • Wie die Strafzumessung im (Steuer-)Strafrecht erfolgt
  • Wenn die Steuerfahndung vor der Tür steht
  • Checklisten und Muster
Heft

GmbH Brief 5/2012

Betriebsprüfungen

  • Umsatzsteuerliche Neuerungen bei Messeleistungen
  • Steuern im Visier: Die Neuregelung zur regelmäßigen Arbeitsstätte
  • Geschäftsführer privat: Die Angemessenheit von Geschäftsführerbezügen
  • Die Bewertung halbfertiger Arbeiten nach BilMoG
  • EuGH: Kettenarbeitsverträge sind zulässig
  • Finanzamt intern – Ihre Pflicht: die neue Gelangensbestätigung
  • Gezahlte Bußgelder sind Arbeitslohn!
  • Muster: Dienstwagenvereinbarung
Heft

GmbH Brief 4/2012

Alles neu …

  • Steuerbescheid bestandskräftig? Eine Chance haben Sie …
  • Rechnungswesen: Grundsatzüberlegungen zum Jahresabschluss 2011
  • Geschäftsführer: Richtige Steuerklasse im Jahr 2012 bringt Liquidität
  • Wann darf Vorsteuer gezogen werden?
  • Wann müssen Sie Ihre Mitarbeiter bei Erkrankung der Kinder freistellen?
  • Umsatzsteuer-Nachschau 2012: die neuen Befugnisse der Finanzverwaltung
  • Vorsicht Haftung: Schutzwirkung zugunsten des Geschäftsführers
  • So gestalten Sie Ihren Messeauftritt optimal
Heft

GmbH Brief 3/2012

Praxis

  • Erbschaftsteuergesetz (immer noch) verfassungswidrig?
  • Steuern im Visier: Firmenjubiläum und Geburtstag des Gesellschafter-Geschäftsführers
  • Vorsicht bei Stellenanzeigen: „Suche Geschäftsführer“ geht gar nicht
  • Wie sind die Berufsgenossenschaftsbeitragsformulare richtig auszufüllen?
  • Betriebsprüfung: Mängelnachweis nur durch Chi-Quadrat-Test reicht nicht
  • Vorsicht Haftung: Verbilligte Leistungen an Arbeitnehmer
  • Vorsicht Haftung: Verbilligte Leistungen an Arbeitnehmer, Teil 2
  • Mustergestaltung: Anstellungsvertrag für Prokuristen
Heft

GmbH Brief 2/2012 Sonderausgabe

Neues zum Jahreswechsel

  • Steuerrecht 2012 – alles elektronischer
  • Finanzamt intern: Elektronische Neuerungen
  • Steuern sparen: Investitionsabzugsbetrag
  • Wichtige Änderungen bei der Umsatzsteuer ab 2012
  • Wichtige Änderungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Neuerungen für GmbHs und ihre Geschäftsführer
  • Sonstige Änderungen, die von Bedeutung sind
Heft

GmbH Brief 1/2012

GWI – Ihre treue Marke

  • Wieder einmal: 1 %-Regelung beim BFH
  • Bewertung von Kapitalgesellschaftsanteilen (Teil 2)
  • Versicherungstipp: Wie Sie Ihre Einkommenssicherung von der GmbH bezahlen lassen
  • Wie ist die Abfindung für eine Arbeitnehmererfindung zu besteuern?
  • Rechtsschutz gegen überlange Gerichtsverfahren
  • Umsatzsteuerliche Organschaft – wann liegt eine organisatorische Eingliederung vor?
  • Verschärfung der Form bei Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen
  • Mustergestaltung: GmbH-Geschäftsführervertrag für Fremdgeschäftsführer

Ihr Passwort für Juni

Liebe Leser*innen, vielleicht erreicht Sie die Print-Ausgabe im Homeoffice nicht:

Daher hier das Passwort: vorstand20

GmbH-Brief AKTUELL

Ihre Inhalte